DIY: jetzt schon an Weihnachten denken!

weihnachten

Tolles Winter – Weihnachtswetter kurz vor Ostern 2013! Das muß man ausnutzen, es sind nämlich nur noch gute 9 Monate bis Weihnachten.
Einfach ein bißchen übriggebliebene Weihnachtsdeko schnappen, ein großes Gurkenglas mit Kerze drin, ab damit nach draußen in die wunderbare Schneekulisse. Irgendwo findet sich ein kleines Immergrünes, das muß als Weihnachtsbäumchen herhalten.
Von dem nett arrangierten Ensemble macht man ein paar Bilder aus verschiedenen Perspektiven. (Bei meinen blieb leider nur ein Bild ohne Ostereier über *hüstel*)
Solche Fotos eignen sich wunderbar, um sie später auf rote Klappkarten oder in Passepartouts zu kleben und damit schöne, selbstgemachte Weihnachtskarten zu gestalten, mit denen man die Verwandschaft beglücken kann.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, weil vor Weihnachten garantiert kein Schnee liegt, um das zu erledigen!

Weitere interessante Motive wären die Kinder im Schnee, ein selbstgebauter Schneemann, ein Dekoweihnachtsmann in den Schnee gestellt, Lichterkette im Schnee usw. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt!

Besonders wichtig aktuell: liebe Tierfreunde, bitte denkt an die gefiederten Freunde und hängt noch mal ein paar Meisenknödel auf und streut eine Handvoll Vogelfutter in die Vogelhäuser!

Advertisements

Eine Antwort zu “DIY: jetzt schon an Weihnachten denken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s