Sommercocktail #1: Erdbeerlassi

Erdbeerlassi_01

Sommerzeit = Erdbeerzeit

Und das bedeutet für mich, es ist endlich wieder Zeit für einen Erdbeerlassi. Mein Lieblingslassi, aber ich mag ihn nur im Sommer. Dann aber um so lieber.
Der ist sooo lecker!
Neugierig geworden?
Auchmal probiern?

Hier ist das Rezept, es ist ganz einfach und dauert keine 10 Minuten.

Zutaten
– ca, 200 g Erdbeeren
– 1 El Zucker
– 500g Kefir

Erdbeerlassi_03

Also zunächst werden die Erdbeeren vorsichtig gewaschen, abgetropft und geputzt. In Hälften geschnitten kommen sie in ein hohes Gefäß, in dem man ca. 1l Flüssigkeit unterbringen kann. Den Zucker darüber streuen.

Erdbeerlassi_04

Dann werden die Erdbeeren mit dem Zucker gnadenlos bis zum kleinsten Fitzel püriert.

Erdbeerlassi_05

Mit dem Kefir aufgießen. (Ich nehme ja immer nur den einen Kefir von der bekannten Marke, aber ich denke, andere Kefire schmecken auch genauso gut)
Ganz vorsichtig alles zusammen noch einmal durchpürieren. Hierbei aber wirklich auf langsamste Stufe stellen, weil sonst alles schaumig wird und aus dem Pott rauskommt.

Aus Erfahrung lernen:
Die Erdbeeren in dem Kefir pürieren ist keine gute Idee, weil der Kefir schaumig wird und alle aus dem Pott rausquillt.
Sag nicht, ich hätte es vorher nicht gesagt!

Last but not least, in ein formschönes Glas kippen und genießen.

Wenn Du es so hübsch anrichten willst, wie auf dem Bild, mußt du einfach die schönste halbe Erdbeere vor dem pürieren aufbewahren und jetzt auf den Lassi drauflegen.

Enjoy!

Erdbeerlassi_01

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s