Happinezz #3/50 – Sei gut zu Dir selbst!

Happinez_03

Sei gut zu Dir selbst und tu nur die Dinge, die Dir auch wirklich gut tun!

Das hört sich zunächst einmal furchtbar egosistisch an. Aber in meinen Augen ist es das nicht, sondern eher der Ausgangspunkt, um in dieser Welt etwas zu bewirken. Wenn es Dir schlecht geht und Du auf dem Boden liegst, dann kannst Du niemandem sonst helfen. Wenn Du immer nur müde und erschöpft bist, weil Du Dich aufreibst in der Arbeit, der Familie und Dich dabei selber vergißt, dann kannst Du irgendwann einfach nicht mehr.

Also ist es intelligenter einfach mal an sich selbst zu denken und Dinge zu tun, die einem selber gut tun.

Man tut so viele Dinge, die eigentlich gar nicht gut für einen Selber sind:
– abends zu lange Fernseher gucken und sich die gruseligen Sachen antun. Danach hat man Albträume.
– zu spät ins Bett gehen
– sich zu fettig und / oder zuckrig zu ernähren, man wird einfach träge
– Freundschaften und Beziehungen pflegen, die wenn man ehrlich zu sich selber ist, eigentlich gar nichts bringen oder ernst gemeint sind.
– mal wieder vergessen, die Mütze aufzusetzen und kalte Ohren bekommen.
– auf der Arbeit mal wieder versucht, die Quadratur des Kreises hinzubekommen.
– krank geworden und trotzdem weitergemacht, sei es in der Familie oder auf der Arbeit –> letztlich dankt es niemand.
– die Liste läßt sich beliebig fortsetzen.

Ich habe diese Affirmation dieses Jahr für mich selber zum ständigen Mantra gemacht, um ein wenig in eine andere Richtung zu kommen. Es tut einfach gut. Ich denke sehr häufig darüber nach, ob das nächste, was es zu tun gibt, wirklich gut FÜR MICH ist, dann mache ich es. Wenn nicht, dann lasse ich es. So läßt sich das Leben regelrecht entschlacken.
Man kann auch so viele Kleinigkeiten für sich tun:
– mal ein Entspannungsbad nehmen
– mal früh zu Bett gehen und einfach ein paar Stunden „Schönheitsschlaf!“ dranhängen
– sich sehr ausführlich im Bad aufhalten und pflegen
– Nachmittagsschlaf, eine Wohltat
– ich buddel gerne im Garten, ich habe das Gefühl, das ich mich dabei wieder erden kann
– Gedankengänge, die schädlich sind, nicht zu Ende denken
– sich bewußt an einem Sonnenuntergang erfreuen
– einfach täglich dreimal tief einatmen.

„At the end of the day tell yourself gently: I love you, you dit the best you could today, and even if you didn’t accomplish all you had planned, I love you anyway!“

Happinez_03a

Erholt Euch gut, habt ein schönes Wochenende und vor allem, schaut doch einfach noch einmal bei Angela von Fotogrüße.blogspot.de vorbei, der tolle Weihnachtsvorfreudekalender ist im Moment im vollen Gange! Es gibt viele schöne, einzigartige Dinge von DaWandashop-Inhabern zu gewinnen!

Adventskalender

Advertisements

Eine Antwort zu “Happinezz #3/50 – Sei gut zu Dir selbst!

  1. Pingback: 50 shades of Happinez: #1 | Bohemia1973's Blog·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s