… wenns Fünfte brennt, dann hats verpennt …

Advent Advent ein Lichtlein brennt
erst eins
dann zwei
dann drei
dann vier
dann steht das Christkind vor der Tür
wenns fünfte brennt, dann hats verpennt.

In diesem Sinne, gibt es an dieser Stelle jetzt wenigstens Neujahrsgrüße, nachdem die Weihnachtszeit komplett an mir vorbei gerauscht ist inklusive Blogbetreuung.
Nachträglich liebe Grüße zur Weihnachtszeit mit diesem schönen Video von Sigur Ros!

Das Nächste Jahr wird anspruchsvoll, aber es kann ein ganz großes Jahr werden für uns alle!
Bleibt in der Liebe!
Einen guten Rutsch ins Jahr 2019 wünsche ich Euch!

“A Prayer For The Wild At Heart Kept In Cages” – Tennessee Williams

“A prayer for the wild at heart
Kept in cages
I know how you long
To run wild and free
To feel your blood pumping
To hear your heart beating faster
Yet you can’t
For you are locked inside a prison
One that you will never escape
I can hear your howls of pain
And your growls of frustration
Pacing back and forth
Clawling at the bars
Tearing at your skin
Begging to be set free
Your eyes are wild and full hate
You face bears no smile
Only a snarl of anger

Blood drips from your hands
Blood from the people
Who didn’t understand
Your fearful whimpers fill the air
As you look to the full moon
And let out a mournful howl
You voice gets louder
As I and the others join in
When let our pleads fill the night
As we sit in our cold cages
Praying someone will hear ”

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s